Top 10 Aktuelle Jazzmusiker 2019 und Dokumentation

Kalorienrechner

Contents

Jazzmusik ist eine der beliebtesten Musikstile der Welt. Es ist eine Mischung aus verschiedenen Musikstilen, die sich im Laufe der Jahre entwickelt haben. Viele Künstler haben sich dem Jazz verschrieben und sind zu einigen der besten Jazzmusiker geworden. In diesem Artikel werden wir die Top 10 Jazzmusiker 2019 und ihre Dokumentationen vorstellen.

Inhalt

  • Kamasi Washington
  • Esperanza Spalding
  • Terence Blanchard
  • Christian Scott aTunde Adjuah
  • Robert Glasper
  • Kurt Elling
  • Gregory Porter
  • Cécile McLorin Salvant
  • John Scofield
  • Brad Mehldau

Kamasi Washington

Kamasi Washington ist ein amerikanischer Jazzsaxophonist, Komponist und Bandleader. Er ist bekannt für seine Arbeit mit Musikern wie Kendrick Lamar, Flying Lotus und Herbie Hancock. Seine Dokumentation, The Epic , wurde 2015 veröffentlicht und erhielt viel Anerkennung. Es ist ein dreistündiges Album, das eine Mischung aus Jazz, Hip-Hop, Funk und Soul enthält.

Esperanza Spalding

Esperanza Spalding ist eine amerikanische Jazzsängerin, Komponistin und Bassistin. Sie ist bekannt für ihre einzigartige Stimme und ihren einzigartigen Stil. Ihre Dokumentation, Radio Music Society , wurde 2012 veröffentlicht und erhielt viel Anerkennung. Es ist ein Album, das eine Mischung aus Jazz, Pop, Soul und Funk enthält.

Die Top 10 Aktuelle Jazzmusiker 2019 und Dokumentation sind eine wichtige Ressource für Jazzfans. Diese Liste enthält die besten Jazzmusiker, die in diesem Jahr auf der Bühne stehen. Es gibt viele verschiedene Arten von Jazz, und jeder Musiker hat seinen eigenen Stil. Diese Liste bietet eine großartige Gelegenheit, um mehr über die verschiedenen Jazzstile zu erfahren und die Musiker zu entdecken, die sie repräsentieren. Wenn Sie mehr über Jazz erfahren möchten, können Sie geldgramm überweisung nutzen, um die Dokumentationen zu erhalten, die Sie benötigen, oder ebook deutsch torrent nutzen, um die Musik zu finden, die Sie hören möchten.

Terence Blanchard

Terence Blanchard ist ein amerikanischer Jazztrompeter, Komponist und Bandleader. Er ist bekannt für seine Arbeit mit Musikern wie Herbie Hancock, Wynton Marsalis und Miles Davis. Seine Dokumentation, A Tale of God's Will (A Requiem for Katrina) , wurde 2007 veröffentlicht und erhielt viel Anerkennung. Es ist ein Album, das eine Mischung aus Jazz, Gospel und Blues enthält.

Christian Scott aTunde Adjuah

Christian Scott aTunde Adjuah ist ein amerikanischer Jazztrompeter, Komponist und Bandleader. Er ist bekannt für seine Arbeit mit Musikern wie Herbie Hancock, Wynton Marsalis und Miles Davis. Seine Dokumentation, Stretch Music , wurde 2015 veröffentlicht und erhielt viel Anerkennung. Es ist ein Album, das eine Mischung aus Jazz, Hip-Hop, Funk und Soul enthält.

Robert Glasper

Robert Glasper ist ein amerikanischer Jazzpianist, Komponist und Bandleader. Er ist bekannt für seine Arbeit mit Musikern wie Herbie Hancock, Wynton Marsalis und Miles Davis. Seine Dokumentation, Black Radio , wurde 2012 veröffentlicht und erhielt viel Anerkennung. Es ist ein Album, das eine Mischung aus Jazz, Hip-Hop, Funk und Soul enthält.

Kurt Elling

Kurt Elling ist ein amerikanischer Jazzsänger, Komponist und Bandleader. Er ist bekannt für seine Arbeit mit Musikern wie Herbie Hancock, Wynton Marsalis und Miles Davis. Seine Dokumentation, The Gate , wurde 2011 veröffentlicht und erhielt viel Anerkennung. Es ist ein Album, das eine Mischung aus Jazz, Pop, Soul und Funk enthält.

Gregory Porter

Gregory Porter ist ein amerikanischer Jazzsänger, Komponist und Bandleader. Er ist bekannt für seine Arbeit mit Musikern wie Herbie Hancock, Wynton Marsalis und Miles Davis. Seine Dokumentation, Take Me to the Alley , wurde 2016 veröffentlicht und erhielt viel Anerkennung. Es ist ein Album, das eine Mischung aus Jazz, Soul und Funk enthält.

Cécile McLorin Salvant

Cécile McLorin Salvant ist eine amerikanische Jazzsängerin, Komponistin und Bandleaderin. Sie ist bekannt für ihre Arbeit mit Musikern wie Herbie Hancock, Wynton Marsalis und Miles Davis. Ihre Dokumentation, Dreams and Daggers , wurde 2017 veröffentlicht und erhielt viel Anerkennung. Es ist ein Album, das eine Mischung aus Jazz, Pop, Soul und Funk enthält.

John Scofield

John Scofield ist ein amerikanischer Jazzgitarrist, Komponist und Bandleader. Er ist bekannt für seine Arbeit mit Musikern wie Herbie Hancock, Wynton Marsalis und Miles Davis. Seine Dokumentation, Country for Old Men , wurde 2016 veröffentlicht und erhielt viel Anerkennung. Es ist ein Album, das eine Mischung aus Jazz, Country und Blues enthält.

Brad Mehldau

Brad Mehldau ist ein amerikanischer Jazzpianist, Komponist und Bandleader. Er ist bekannt für seine Arbeit mit Musikern wie Herbie Hancock, Wynton Marsalis und Miles Davis. Seine Dokumentation, Blues and Ballads , wurde 2016 veröffentlicht und erhielt viel Anerkennung. Es ist ein Album, das eine Mischung aus Jazz, Blues und Balladen enthält.

Abschluss

Diese Top 10 Jazzmusiker 2019 und ihre Dokumentationen sind einige der besten Jazzmusiker der Welt. Sie haben alle einzigartige Musikstile und sind einige der besten Künstler, die es gibt. Wenn Sie mehr über Jazzmusik und die besten Künstler erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, sich die Dokumentationen dieser Künstler anzusehen.

FAQ

  • Q: Wer sind die Top 10 Jazzmusiker 2019? A: Die Top 10 Jazzmusiker 2019 sind Kamasi Washington, Esperanza Spalding, Terence Blanchard, Christian Scott aTunde Adjuah, Robert Glasper, Kurt Elling, Gregory Porter, Cécile McLorin Salvant, John Scofield und Brad Mehldau.
  • Q: Welche Dokumentationen haben die Top 10 Jazzmusiker 2019 veröffentlicht? A: Die Top 10 Jazzmusiker 2019 haben Dokumentationen wie The Epic , Radio Music Society , A Tale of God's Will (A Requiem for Katrina) , Stretch Music , Black Radio , The Gate , Take Me to the Alley , Dreams and Daggers , Country for Old Men und Blues and Ballads veröffentlicht.

Tabelle

Künstler Dokumentation
Kamasi Washington The Epic
Esperanza Spalding Radio Music Society
Terence Blanchard A Tale of God's Will (A Requiem for Katrina)
Christian Scott aTunde Adjuah Stretch Music
Robert Glasper Black Radio
Kurt Elling The Gate
Gregory Porter Take Me to the Alley
Cécile McLorin Salvant Dreams and Daggers
John Scofield Country for Old Men
Brad Mehldau Blues and Ballads

Weitere Informationen zu Jazzmusik und den besten Künstlern finden Sie auf All About Jazz , The International Association of Jazz Education und Jazz Times .