Reisetipp-Quickies

Bangkok [Reisetipp-Quickie]

Chinatown Bangkok - Reisetipp Quirlige Strassen

Wir werden privat häufig von Freunden, Bekannten und Lesern nach kleinen Reisetipps gefragt, die wir ab sofort auch mit dir teilen wollen!

Die neue Rubrik, Reisetipp-Quickie, versorgt dich mit kleinen, aber hoffentlich feinen, Reisetipps direkt aus unserer Reise-Schatzkiste.

Bangkok, DIE Metropole

Die Eröffnung der neuen Serie hat Bangkok redlich verdient. Diese Stadt ist mir richtig ans Herz gewachsen. Während unserer Weltreise haben wir fast zwei Monate in der Megacity verbracht und konnten uns trotzdem kaum trennen.

Ich mag die quirlige, exotische, chaotische, laute und verrückte Stadt, deren Gegensätze nicht grösser sein könnten.

Abstecher nach Chinatown

Einen Tipp den ich dir unbedingt ans Herz legen möchte, ist ein Abstecher in einen der ältesten Stadtteile Bangkoks, die Chinatown, zu unternehmen.

Am eindrucksvollsten ist die Anreise mit dem Longtailboot auf dem Chao Phraya.

Die engen, vollgestopften Gassen bieten ein Erlebnis Sonderklasse – eine Art China-Light. Chinatown ist besonders für seine kulinarische Vielfalt bekannt. Unzählige Garküchen, Seefoodrestaurants, chinesische Mooncake Bäckereien, sowie kleine Spezialitäten Lokale reihen sich eng aneinander und bieten eine Auswahl an exotischer Köstlichkeiten.

Chinatown Bangkok - Reisetipp Laden verkauf - Restaurant
Es ist auf jeden Fall ein Wahnsinnserlebnis, sich durch die engen Gassen treiben, und sich von undefinierbaren Leckereien beeindrucken zu lassen. Nicht alles sieht lecker aus, einiges ist sehr gewöhnungsbedürftig für unseren westlichen Gaumen. Ein bisschen Mut gehört dazu.

In dem Sinne viel Glück und Spass im chinesisch Gewusel von Bangkok.

Noch nicht genug Reisetipps für Bangkok?

4 Kommentare

  1. Ich finde Bangkok auch toll. War jetzt bestimmt schon 8 mal, aber immer nur ein bis zwei Tage zum Zwischenaufenthalt. Der Königspalast, der Chinatown, der Chatuchak Weekend Markt, mit dem Skytrain fahren und die Flussfahrt mit dem Expressboot gehören sicher auf die To-Do Liste. Die beste Thai Massage soll es ja im Wat Pho geben, aber das habe ich selbst nicht getestet. Die beste Aussicht wohl vom Baiyoke Tower. Viele Grüsse aus Zürich!

    • Vielen Dank für deinen Kommentar. Oh ja, Bangkok ist einfach toll! Es gibt so viele spannende Stadtteile und unzählige Möglichkeiten die Stadt kenne zu lernen. Vor allem der Chatuchak Weekend Markt ist ein weiteres tolles Erlebnis, mit den unzähligen Marktstände, das muss man einfach gesehen haben!
      Die Thai Massage im Wat Pho haben wir leider auch noch nie getestet….werde mir das gerne für den nächsten Bangkok Trip merken. Besten Dank:-)
      Liebe Grüsse aus Bern

  2. Ich liebe Bangkok! Meine Highlights sind ebenfalls der Chatuchak Weekend market, mit Booten auf dem Chao Phraya fahren, aber auch ein paar Stunden im Lumpini Park verbringen. Dort machen Menschen Taj Chi, oder Aerobic unter freiem Himmel. Um 6 Uhr abends tönt die Nationalhymne aus Lautsprechern und die Welt bleibt plötzlich stehen. Auch super toll fand ich die Rooftopbar im Banyan Tree Hotel, von wo aus man eine unglaublich tolle Aussicht auf die Stadt hat.
    Liebe Grüße, Nadja

    • Hallo Nadja

      Vielen Dank für deinen Besuch und den spannenden Kommentar. Da hast du 100% recht, der Lumpini Park ist natürlich auch fantastisch! Der Tipp ist super.

      Lieber Gruss, Simon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.