Australien

Perth Highlights: Diese darfst du auf keinen Fall verpassen!

Perth gilt als eine der isoliertesten Grossstädte der Welt. Melbourne ist fast 3500 Kilometer entfernt und Sydney rund 4000 Kilometer.

Dies entspricht einer Distanz zwischen Madrid und Moskau.

Perth liegt im gemässigten, mediterranen Süden des Bundesstaates von Western Australia. Durchschnittlich werden hier rund 8 Sonnenstunden pro Tag gezählt, somit gilt die Stadt als Sonnenstube Australiens. Nicht weiter verwunderlich, nennen die Aborigines Perth „Alunga“, was in etwa so viel heisst wie „Ort mit viel Sonne“.

Die Innenstadt ist im typisch australischen Schachbrettstil angelegt. Sie ist hübsch, kompakt und kann wunderbar zu Fuss erkundet werden. Im Süden der Stadt windet sich der Swan River. Die Strände im Indischen Ozean sind ein weiterer Grund, länger in dieser wundervollen Stadt zu verweilen. Dies sind unsere Perth-Highlights.

Du willst noch mehr über Australien erfahren? Verpasse keinen weiteren Artikel und melde dich gleich zum kostenlosen Newsletter an.

CAT (Central Area Transit)- Buse quer durch Perth

Die CAT Buse sind öffentliche kostenlose Buse, welche die ganze Innenstadt und angrenzende Bezirke auf verschieden Linien abdecken. Somit eine bequeme Art, sich kostenlos einen Überblick über die Stadt zu verschaffen.

Kings Park – Blick über Perth oder das wahre Perth-Highlight

Ein absolutes Muss ist der Kings Park, ein erhöhter Park und Waldgebiet hoch über der Stadt. Der fantastische Ausblick über Perth lohnt sich. Sei es um einen Abstecher zum einschliessenden Botanischen Garten zu machen, ein kleines Barbecue zu geniessen oder einfach einen Kaffe bei herrlicher Aussicht im Restaurant zu trinken.

Northbridge, das Kneipenviertel von Perth

Tagsüber lohnt sich ein Besuch zum Culture Center mit der Western Australian Art Gallery.

Abends verwandelt sich die Northbridge in das Amüsierviertel von Perth.

Unzählige Lokale und Kneipen bieten eine Reihe von Livemusik. Die lokale Rockmusikszene blüht in Perth zu sehnlich auf (ACDC lässt grüssen).

Perth Highlights - Freemantle in den Strassen zeigt Musiker

Scarborough Beach oder der Stadtstrand

Die Strände rund um Perth sind ein Highlight für sich und ein Grund mehr länger in dieser faszinierenden Stadt zu bleiben. Scarborough Beach, mit Bus 268 zu erreichen, ist einer der beliebtesten Strände in Stadtnähe. Die Promenade lockt mit einige Cafés und Geschäften. Was gibt es schöneres, als im Hochsommer sich im kühlen Nass zu erfrischen.

Zudem können im Frühjahr, Anfangs September bis Ende November, die vorüberziehenden Buckelwale nahe an der Küste beobachtet werden.

Fremantle

Die Hafenstadt Fremantle, ca. 30 Kilometer von Perth entfernt, ist eine attraktive Kleinstadt. Sie bietet einen historischen Stadtkern mit alten Kolonialgebäuden.

„Freo wie die Einheimischen die Stadt nennen, ist eine lebendige Hafenstadt mit einem mediterranen Flair. Am Wochenende lohnt sich der Besuch des Fremantle Marktes, einer überdachten Markthalle, welche allerlei von Esswaren über Krimskrams anbietet.

Sehr spannend ist der Besuch des Fremantle Prison, das mehr als 140 Jahre als Hochsicherheitsgefängnis diente. Unbedingt an einer der Führungen teilnehmen!

Perth Highlights - Freemantle Zelle

Auf gar keinen Fall fehlen, sollte einen Besuch am Cappuccino Strip. Dort reihen sich Cafes und Kneipen aneinander und er ist ein beliebter Treffpunkt für Einheimische.

Natürlich sind dies nur einige Perth Highlights, denn die Stadt hat einiges mehr zu bieten. Am besten verschaffst du dir selbst einen Einblick beispielsweise bei Holidaycheck, während du deine Reise nach Australien, resp. Perth planst.

Der Artikel wurde mit freundlicher Unterstützung von Holidaycheck verfasst.

9 Kommentare

  1. Pinkback: Online Geld verdienen als Blogger in 30 Tagen

  2. Pinkback: 80 Mile Beach Australien. Geheimnisse eines Zwischenstopps.

  3. Pinkback: Sydney, die coolste Stadt der Welt für Backpacker und Weltreisende

  4. Pinkback: Sprachreise Perth, Australien:„eine Zeit, die du nie vergisst“ [Interview]

  5. Perth ist für mich eine der angenehmsten Städte in Australien. 2011 habe ich dort 6 Monate gelebt und werde in erstaunlichen drei Wochen wieder dort sein.
    Ein Ziel, dass ich in den sechs Monaten nie geschafft habe, ist Rottnest Island mit den vielen lächelnden Quokkas. Aber bald ist es ja schon so weit.

  6. Hallo Sabina

    Oh wow! Sechs Monate Perth klingt einfach fantastisch! Ich war vor rund 13 Jahren für drei Monate in Perth und habe eine Sprachschule besucht. Bei Perth schlägt mein Herz schneller. Ich mag die Stadt wahnsinnig gerne und Rottnest kann ich dir wärmstens empfehlen:-).

    Ach, bin fast etwas neidisch, dass du schon bald wieder nach Perth gehst….wie lange bleibst du diesmal? Wünsche dir auf jeden Fall eine wunderbare Zeit in Down Under.
    Ganz liebe Grüsse,
    Fränzi

    • Ich werde dieses Mal nur einen Monat bleiben. Bisschen Sorgen macht mir der australische Winter.
      Aber ich freue mich schon wahnsinnig darauf.

  7. Immerhin einen Monat:-) Ich bin gespannt, wie die Reise nach Australien in den Wintermonaten ist. Ich kann mir vorstellen, ähnlich wie bei uns ein durchschnittlicher Schweizersommer;-) Auf jeden Fall wünsche ich dir einen unvergesslichen Aufenthalt.

    Liebe Grüsse, Fränzi

  8. Liebe Fränzi,

    da du die Perth-Highlights so wunderbar zusammen gefasst hast, habe ich sie auf meinem Blog – innerhalb der Australien-Geschichte meiner Freundin – verlinkt: http://www.onbrink.de/romina-au-pair-in-australien/. Nur damit du Bescheid weißt :-)

    LG Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.