Packliste für Backpacker & Weltreisende für (fast) jede Situation

Aktualisiert: Januar 2016
___

Die Packliste hat uns mehr als einmal als Backpacker auf Weltreise gebracht, von Thailand bis Mexiko über den Orient oder Afrika; in über 1`500 Tagen Erfahrung als Backpacker, eine Packliste, die sich in zwei Weltreisen bewährte: Die Weltreise-Packliste für Backpacker mit Stil. Damit hast du garantiert alles für deine Reise als Backpacker nach Thailand, genauso wie nach Mexiko, Australien oder Südamerika im Rucksack.

Kein Reisetipps verpassen! Abonniere gleich unseren RSS Feed, folge uns auf Facebook, Twitter (Fränzi folgen & Simon). Für die coolsten Reiseberichte aus aller Welt, hol dir den Newsletter mit Fernweh-Garantie!

Diese Artikel könnten dir in deiner Planung helfen:

*Links zu Amazon sind Affiliate-Links. Kaufst du darüber, erhalten wir einen kleinen Betrag von deinem unveränderten Verkaufspreis.

Zuoberst auf deiner Packliste: 3 unverzichtbaren Reise-Gadgets

Wir starten mit drei unverzichtbaren Reise-Gatgets für Backpacker.

Das könnte dich interessieren:
18 unverzichtbare Reise-Gadgets für Backpacker und Weltreisende.

Das Herzstück der Packliste: Dein Rucksack!

Dein Rucksack soll leicht, robust, geräumig und wasserfest sein, dass alle Habseligkeiten einen sicheren Platz finden.

Lies dazu:
Rucksack, Koffer oder lieber ein Mischling? Tipps für dein optimales Reisegepäck.

Die Kleidung gehört auf deine Weltreise-Packliste

Sei mutig und lass so viel als möglich zu Hause. Nimm Geld mit, um dir deine Packliste in Thailand aufzumöbeln. Wir reisen bestimmt nicht mit ultraleichtem Gepäck, aber auch wir haben festgestellt, dass du auf Langzeitreisen einfach nicht viel brauchst.

  • Unterhosen 10x (ja, ich hasse waschen)
  • T-Shirt 5x
  • Kurzarmhemd 1x
  • Leinenhemd, ist toll in tropischen Regionen, wie Thailand 1x
  • Lange Hosen 1x. Für backpacking in kühlen Regionen sind es 2x.
  • Kurze Hosen 2x
  • Badehosen 2x
  • Socken 2x
  • Sweatshirt 1x
  • Pulli, für Backpacker in kälteren Regionen 1x
  • Regenjacke (oder Windbreaker) 1x
  • Funktionale Jacke, praktisch auf Flügen oder in überklimatisierten Busen, jeder Backpacker kennt das 1x
  • FlipFlop (mit Flaschenöffner ;) ) 1x
  • Turn, bzw. Trekking Schuhe 1x
  • Schirmmütze
  • Sonnenbrille
  • Reisehandtuch
  • Strandtuch

Für die Frau auf Reisen (Anmerkung von Fränzi)

  • BH  2x und Sport- BH 1x
  • Sandalen 1x
  • FlipFlop 2x
  • Bikinis 3x
  • Rock 2x
  • Sarong für den Strand 1x
  • Leinentunika 1x
  • Schal 2x
  • Tanktop 3x
  • zudem habe ich noch einige T-Shirts mehr dabei :-)

Hygieneartikel für deine Backpacking-Packliste

  • Zahnbürste Pulsonic von Oral-B. Hier haben wir auf den Luxus einer Elektronischen nicht verzichtet. Wer eine Ultraschall Zahnbürste einmal benutzt, will nicht zurück.
  • Zahnpasta, Zahnseide
  • Deodorant, Parfüm
  • Dusch- und Shampoo, kann fast überall in Reisegrösse gekauft werden, vor allem in Thailand, wo sie für Backpacker eingerichtet sind.
  • Sonnencreme, am besten Hawaiian :)
  • Après-Soleil, in ultra lecker
  • Rasierzeug
  • Nagelschere
  • Notportion WC Papier, bzw. Hygienetücher

Die Hygienetücher sind bei uns auf der ganzen Weltreise im Tagesrucksack. Wir empfehlen sie jedem Backpacker, speziell wenn es einmal an Toilettenpapier fehlen sollte.

Für „Frau Backpacker“ auf Reise (Anmerkungen von Fränzi)

  • OB ist in Thailand oder konservativen Ländern schwer zu bekommen, daher Notportion einpacken
  • Handspiegel
  • Nagelfeile
  • Haarspange
  • Lippenstift
  • Mascara
  • Gesichtspflege
  • Haarkur
  • Körperschwamm
  • die Liste darf beliebig erweitert werden ;-)

Reise-Gadgets, mit uns auf Weltreise

Das Backpacker- und Weltreisende Gesundheitsset

Wir packen ausschliesslich für den Notfall. Für alles andere gehen wir am nächsten Tag zur Apotheke.

Durchfall oder Magenprobleme auf deiner Reise

Sonstige Medizin, welche nicht fehlen darf

Die Wunderkiste für Backpacker & Weltreisende

Sonstiges, was auf deiner Backpacker Packliste nicht fehlen darf

Reisedokumente

Selbstverständlich gehört eine Kopie aller wichtigen Dokumente und Fotos der versicherten Dinge deiner Weltreise Packliste online beispielsweise auf die Dropbox oder in Evernote.

  • Pass
  • Kreditkarte (wenn möglich Visa- und Mastercard)
  • EC Karte
  • 100 Dollar pro Person für den Notfall
  • Internationaler Führerausweis und Nationaler Führerausweis (in Amerika mussten wir den Nationalen ebenfalls vorweisen)
  • Impfausweis
  • Passfotos (können allerdings auch immer günstig vor Ort gemacht werden)
  • Tauchausweis

Das könnte dich interessieren:
Das kostet eine Weltreise

*Links zu Amazon sind Affiliate-Links. Kaufst du darüber, erhalten wir einen kleinen Betrag von deinem unveränderten Verkaufspreis.

22 Kommentare

  1. Gute Liste! Mein Einwand: Kindle & Co sind nicht meins. Ich „lese“ Hörbücher : ) Und die sind noch viel leichter!
    Fränzi: Nimmst du tatsächlich ein Parfüm mit auf Reisen? : )
    Sonnige Grüße,
    Jutta

    • Auf dieser Reise habe ich das Hörbuch „lesen“ auch entdeckt, macht unheimlich viel Spass und ist soooo bequem:).
      Ja, einen kleinen Taschenzertstäuber Parfum hab ich auf die Weltreise mitgenommen. Wenn man so lange unterwegs ist, ist es toll abends mal fein zu duften;)

      • Ja, das stimmt wohl : ) Bei mir sind es ja immer kurze Reisen. Aber ich habe immer einen Lippenstift dabei: Das ist mein kleiner Luxus für unterwegs : ) Sonnige Grüße,
        Jutta

    • Ein Buch zu lesen ist doch ganz entspannend. Ich wechsle da sehr gerne ab. Und mit dem Kindle macht das Lesen doppelt Spass.

      Versuchs mal, ganz ehrlich!

      • Ich bin ein echter Bücherwurm! Komischerweise kann ich mich nicht mit eReadern anfreunden … Ich bin wohl ein wenig „ollerwets“ … Oder brauche einfach etwas länger, um Freundschaft zu schließen : )

        • Das sagen so viele, hast du es denn mal ausprobiert?

          Das Eine schliesst ja das Andere nicht aus. Ich lese auch von Zeit zu Zeit mal ein „richtiges“ Buch.
          Aber trotzdem… Der Kindle… Hach.

  2. Sind da wirklich nur 14kg zusammengekommen?
    Ich meine, allein der TNF Kulturbeutel wiegt ja schon fast nen halbes Kilo. Und das MacbookAir wiegt auch etwas über ein Kilo.

    • Hi Nico

      Doch, durch mein Wechsel von der Spiegelreflexkamera zur Kompakten war das Gewicht ordentlich geschrumpft.
      Kulturbeutel kriegst du sehr leicht zusammen, wenn du alles in kleine Flaschen abfüllst. Am schwersten ist eher Sonnencreme.

      Liebe Grüsse,
      Simon

  3. Ich muss mal schauen, was mir so reinschlägt. Ich bleibe selten unter 20 kg. Habe auch nur eine Kompaktkamera, aber mein ganzes Hygiene Zeug schlägt wahnsinnig zu Buche. Besonders so Sachen wie Antibrumm, Sonnencreme und After-Sun.

    • Antibrum gibt es auch in kleinen Fläschchen. Sonnencreme und Aftersun kannst du dir sonst vor Ort kaufen. Aber ja, das schlägt natürlich schon ins Gewicht….

  4. Nadine Hudson

    Bitte vergesst nicht die Ladycups für Frauen. OBs sind das Ding der Vergangenheit. Grad auf Reisen sind doch die Ladycups ideal. (auch daheim…).
    Lg
    Nadine

  5. Achtung:

    Statt Ibuprofen oder Aspirin bitte lieber Paracetamol mitnehmen wenn es in Tropische Länder geht!! Nichts blutverdünnendes. Es gibt doch einige Krankheiten die Haemorrhagisches Fieber als Komplikation auslösen können und da wollt ihr zuvor nichts genommen haben was Blut verdünnt! Zumal die Krankheiten (dengue etc.) oft zuerst Kopfweh verursachen.
    (Und ich rede jetzt nicht [nur] von Ebola, denn in den Gebieten würde eh keiner Urlaub machen zur Zeit)
    Wir Reisen von der Arbeit aus viel in tropische Gebiete und unsere Ärzte sagen uns immer wieder: Kein Ibu und kein Aspirin!

    • Hi Steffi
      Vielen Dank für den hilfreichen und ausführlichen Kommentar!
      Das war mir bisher nicht bewusst.
      Liebe Grüsse,
      Simon

  6. Hallo, ich hätte noch ’ne kurze Frage,
    passt das alles in diesen Rucksack den ihr empfohlen habt?
    Also inkl. Schlafsack usw.?

    Liebe Grüße
    Anja

    • Ciao Anja

      Vielen Dank für deinen Besuch hier und dein Kommentar.
      Ja, da hatte alles problemlos Platz. Der Schlafsack ist ja sehr klein. Der Rucksack war bei mir eher zu gross, aber ich habe den Deckel einfach leer gelassen. Das Zeug hatte vor allem auch Platz, dank der Kompressionssäcke.

      ABER: Ich hatte ein paar Dinge im Tagesrucksack, also Fotoapparat und Zubehör, Laptop und Kindle.

      Ich hoffe das hilft dir weiter, sonst melde dich wieder.
      Liebe Grüsse,
      Simon

  7. Halli hallo,
    eine sehr interessante Liste :-) Aber für mich klingt das nach einem kompletten Kleiderschrank im Rucksack. Man muss das doch alles immer tragen können. Ich persönlich bin da sehr minimalistisch und nehme auf meine Reisen max. 5-10 Kilo Gepäck mit. Dabei fehlt mir selten an etwas. Ich nehme an Kleidung nur 2 Hosen mit (1x kurz, 1x lang), 2-3 Tshirts, 1 Schal und 1 Pulli. An Schuhen brauche ich auch nur Flip Flops und Turnschuhe. Außerdem bin ich ein ziemlicher Fan von diesen Microfaserhandtüchern. Die wiegen ja nichts.
    An Medikamenten nehme ich auch sehr wenig mit, aber das ist alles eine Typsache. :-)
    Liebe Grüße,
    Anna

  8. Liebe Anna

    Vielen Dank für deinen Besuch und den spannenden Kommentar.
    Da gebe ich dir mit allem recht! Es ist auf jeden Fall möglich, einiges davon wegzulassen. Wir haben auf unserer Reise alles regelmässig benötigt, hätten aber sicher minimalistischer unterwegs sein können, da hast du recht.

    Liebe Grüsse,
    Simon

  9. Hallo :) geht der von dir genannte Reisestecker auch für Thailand bzw. Asien allgemein ?
    Gruss Marco

  10. Hei,
    mal eine Frage zu dem Adapter mit USB Port. Kann man da zB seinen Föhn anschließen und gleichzeitig sein Handy und Co mit den Ports laden, oder ist dann zu viel Spannung auf dem Gerät?
    Hoffe ihr wisst was ich meine :D

    • Hallo Deni

      Ich konnte den Adapter mit integriertem Port noch nicht testen, aber an unserem Adapter haben wir eine Steckerschiene dran gehabt, gleichzeitig zwei iPhones geladen, zwei Foto-Akkus, ein Laptop und einen Lautsprecher eingesteckt und hatten nie Probleme.

      Von daher denke ich, dass du dir da keine Sorgen machen musst.

      Liebe Grüsse,
      Simon

  11. Hallo
    Ich habe mal eine ganz intime Frage. Wie macht ihr Frauen es mit der Verhütung (Pille, Nuva Ring usw), wenn ihr mehrere Monate reist?

    Gruss Sonja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.