Reiseplanung

Natelabo kurzfristig künden trotz Vertrag

Speziell mit den neuen Smartphones ist es äusserst attraktiv geworden, das Telefon auf Reisen dabei zu haben. Sei dies, um per Facetime in Kontakt zu bleiben, Fotos auf Blogs zu laden, zu navigieren oder um Musik zu hören. Nur wie vorgehen, wenn du in der Schweiz noch einen gültigen Abovertrag hast?

Eine Kündigung des Abos ist üblicherweise bis spätestens zwei Monate vor Vertragsablauf möglich. Da mein Abo im August ausläuft, möchte ich nicht ein halbes Jahr darauf verzichten. Die Angabe im Orange Shop war, dass wenn ich mich in der Schweiz komplett abmelde und die Bescheinigung mitnehme, kann ich fristlos aus dem Vertrag aussteigen. Ich habe das an zwei unterschiedlichen Orten nachgefragt und habe die selbe Antwort erhalten.

Falls ich nun im August mein Abo verlängere, es aber ab März nicht mehr benötige, sollte es möglich sein, kurzfristig aus dem Vertrag auszusteigen. Ob das wirklich so einfach ist, wie mir zugesichert wurde, kann ich mir momentan noch nicht so gut vorstellen.

Sobald es soweit ist, wirst du hier über meine Erfahrungen lesen.

 


Nachtrag Mai 2012: Ja, wir konnten tatsächlich unsere Abos von einem Tag auf den nächsten künden. Wobei das nur geklappt hat, da wir kein Gerät bezogen haben. Also besser vorher mal nachfragen.

2 Kommentare

  1. Facetime ist ganz nett, aber muss es immer Apple sein? Ich habe vom iPhone zu Android gewechselt weil dort einfach die Hardware viel billiger ist und man hat die maximale Auswahl! Das Betriebssystem Android? Ist gratis! Man finanziert es über die Einkäufe im Play Store (wobei die meisten Gratis-Apps aber ausreichen). Sobald man dann ein Android-Gerät hat, lädt man einfach Skype herunter und fügt noch die Facebook-App hinzu, welche jetzt ja auch über eine Videochat-Funktion verfügt.

    • Hallo Bixu
      Absolut. Wir sind mit Apple Geräte unterwegs, aber selbstverständlich geht dies mit Android oder Windows Geräten genau gleich und sicherlich zum Teil auch günstiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.