Indien

Ich liebe Indien? Ich hasse Indien?

Indien Frau in Sari vor dem Taj Mahal

Seit einer knappen Woche sind wir in Indien angekommen liegt unsere neue Behausung in Delhi.

Wir sind das erste Mal in Indien. Unser erster Eindruck fällt dem entsprechend aus:

  • Hm?
  • Üöö?
  • Waahä?

Speziell von Sri Lanka her kommend hätten wir den kulturellen Unterschied nicht so gravierend erwartet.

Das geschmackvolle Essen, die prunkvollen Moscheen, die zuvorkommenden Leute.

Die Armut, der Müll, der Lärm, die Aufdringlichkeit.

Schönste und schlimmste Reiseerfahrungen liegen bloss ein Flip und Flop entfernt.

Ich liebe Indien? Ich hasse Indien? Ich habe mich noch nicht entschieden.

3 Kommentare

  1. AUF DEN PUNKT GEBRACHT… Ich liebhasse das Land auch! Bin öfter beruflich hier und bin momentan eher am negativen Ende der Gefühlsskala… Hass ist ein so starkes Wort :)

    • Ja, Hass ist es definitiv nicht. Vielleicht passt „anstrengend“ besser zu dem Land und meinem Gefühl dafür.
      :)

  2. Pinkback: Mein Indien: 9 Reiseblogger verraten ihre Lieblingsorte | Weltreiseforum: Die Informationsquelle für Individualreisende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.