Thailand

Chatuchak Weekend Market in Bangkok. Der grösste Wochenenendmarkt der Welt im Porträt.

Chatuchak Weekend Market Bangkok Thailand Top - Feature

Stell dir einen Ort vor, an welchem die Luft glüht, es ist dreckig und stickig. Du läufst durch lange Gänge und hinter jeder Ecke fängt ein weiterer an. Die Gassen sind eng, zahllose Leute schieben dich eilig vor sich her, Verkäufer schreien lauthals Werbung ihrer Produkte in die Korridore. Der Ort ist düster, mit Planen und Wellblech überdeckt, links und rechts quetscht sich ein Geschäft ans nächste.

Chatuchak Weekend Market in Bangkok - Messerstand Foto

Verkauft werden Messer, Schmuck, Kleidung, Möbel, Pflanzen, Souveniers, (illegale) Tiere, Essen, Elektronik…

Und dir gefällt es.

Was hat es mit dem Chatuchak Weekend Market in Bangkok auf sich?

Der Chatuchak Weekend Market in Bangkok ist sicher der grösste Wochenendmarkt Asiens, nennt sich selbst der grösste Wochenendmarkt der Welt.

Täglich strömen 200`000 – 300`000 Besucher auf den Marktplatz, um sich die mehr als 10 000 Stände anzusehen. (Wikipedia)

Chatuchak Weekend Market Bangkok Thailand - Mann schaut durch die Kleider und Menschenmassen
Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall! Entweder, um anhand der überall an den Eingängen des Chatuchak Weekend Market ausgehändigten Orientierungskarte ziemlich genau nach dem zu suchen, was du brauchst oder, um dich einfach mit der Menschenflut treiben treiben und alles auf dich wirken zu lassen.

Chatuchak Weekend Market Bangkok - Übersichtskarte

Chatuchak Weekend Market Legende

Fast jede Weltreise oder Thailand-Reise eines Backpackers führt irgendwann durch Bangkok. Wir waren über einen Monat in der Metropole und der Chatuchak Weekend Market gehört definitiv zu den eindrücklichsten Ausflügen in Bangkok.

Wenn du dich auf den Markt einlassen willst, und das solltest du unbedingt tun, brauchst du dich bloss auf eine Menge Wirrwarrr einzustellen und dich an den gängigen Empfehlungen für diese Grossstadt zu orientieren: Das übliche Feilschen gehört fast an jedem Stand dazu, trage leichte Kleidung, trinke genug, sei etwas vorsichtig mit deinen Wertsachen, probiere unbedingt das Essen von den Ständen und schlussendlich: geniesse jeden einzelnen Moment.

Chatuchak Weekend Market Bangkok Thailand Holzwaren und Schnitzereien

Zur Erholung kannst du auf dem Heimweg vom Chatuchak Weekend Market in Bangkok deine gekauften Lebensmittel im gleich nebenan liegenden Park, dem Chatuchak Park, im Rasen sitzend essen und die Einheimischen beobachten.

Das könnte dich interessieren:
Kennst du schon unsere 20 Tricks & Hacks für Backpacking-Ninjas?

Selbstverständlich empfiehlt es sich bei diesen Menschenmassen am besten früh morgends, wenn es noch ich ganz so stickig heiss und überfüllt ist, los zu ziehen.

Öffnungszeiten vom Chatuchak Weekend Market in Bangkok

Diese variieren (wie jeder Zeitplan in Asien) etwas, aktuell sind sie:

Chatuchak Weekend Market
Freitag: 18:00 – 24:00
Samstag & Sonntag 09:00 – 18:00

Gardening Zone
Mittwoche & Donnerstag: 07:00 – 18:00

So kokommst du zum Chatuchak Weekend Market in Bangkok

Wir nehmen die Skytrain (BTS) zur Mo Chit Station. Wenn du dort aussteigst, geht es zu Fuss maximal 5 Minuten in die Richtung zurück, aus welcher du gekommen bist. Steig aus und lauf einfach mit den Massen, bis du da bist.

Du erreichst den Markt ebenfalls mit der MRT, wenn du an der Chatuchak Park Station aussteigst.

Falls du in die Gardening Zone willst, nimm die MRT bis zur Haltestelle Kampheng Phet.

Fazit

Das Fazit fällt kurz aus: Must see!

Du warst auch schon auf dem Markt?
Wie fandest du ihn?

Der Artikel wir unterstützt von viatorcom.de.

18 Kommentare

  1. Hallo Ihr Beiden,
    der Markt ist absolut toll, ich war schon zweimal dort…

    • Und gerne in Zukunft auch noch öfter, es gibt einfach immer wieder Neues zu entdecken! Und jedes Mal schaffe ich es wieder, mich zu verlaufen…

      • Hi Melanie
        :) Ich könnte auch immer wieder hin gehen. Wann warst du denn dort? Und wieso zweimal?

        Liebe Grüsse,
        Simon

        • Hi Simon,
          ich war vor vier Jahren das erste Mal in Thailand und da eben auch in Bangkok. Da passierte es auch, dass ich mich in diese Stadt absolut verliebt habe… ;) Und auch irgendwie in den Weekend market. Und letztes Jahr im Oktober wollte ich unbedingt nochmal nach Bangkok, hab es richtig vermisst. Und ich hab die Flugzeiten extra so gelegt, dass ich wieder auf den Markt gehen konnte! :)
          Also wirklich Liebe auf den ersten Blick die bis heute hält… das gibt’s nicht so oft… ;)
          Ganz liebe Grüße
          Melanie

          • Deine Geschichte kann ich nur von A bis Z nachvollziehen.

            Am besten, du planst den Markt vor der Heimreise, um den Platz im Koffer zu füllen ;)

            Liebe Grüsse,
            Simon

  2. Hi Simon,
    ich war auch schon ein paar Mal auf dem Chatuchak Markt und er ist wirklich beeindruckend. Man kann eigentlich alles kaufen, aber ich muss auch sagen, dass ich nach 4-5 Stunden spätestens auch mal die Schnauze voll von dem ganzen Gedrängel der Menschenmassen habe ;-)

    Viele Grüße
    Tobi

  3. Die Feria 16 de Julio in La Paz/El Alto ist ein Sonntagsmarkt und etwa 6 mal so groß wie Chatuchak ;)

    Ich war etwa 12 Mal dort und habe mich trotzdem noch verlaufen.

      • Vielleicht gehört für Thailänder ein Sonntagsmarkt nicht zu einem Wochenendmarkt… Aber selbst da bin ich mir nicht sicher, ob es wirklich der grösste ist. So einfach ist das gar nicht rauszufinden. Daher habe ich geschrieben:

        „Der Chatuchak Weekend Market in Bangkok ist sicher der grösste Wochenendmarkt Asiens, nennt sich selbst der grösste Wochenendmarkt der Welt.“

        Jedenfalls ist er recht gross ;)

        Sehr cool, vielen Dank für deinen Link, die Bilder sind klasse. Kann mir den Markt richtig gut vorstellen!!

        Liebe Grüsse,
        Simon

        • Ja, ich habe Deine vorsichtige Formulierung gesehen und bewundert ;)

          Es ist echt nicht einfach herauszufinden. Ich habe die Flächen in Google Maps eingefärbt und verglichen….

          Es gibt noch einen Markt in Westafrika, der ist fast genauso groß wie der in Bolivien. Der ist aber jeden Tag. Vielleicht kommt es wirklich auf die „Wochenendmarkt“ Formulierung an.

  4. Pinkback: Reisetipp-Quickie: Bangkok - um die Weltreiseum die Weltreise

  5. ich geh dort morgen hin – letzter Tag in Bangkok . Und wenn das ein MUSS ist, dann morgen
    Gruß#Heike

    • Liebe Heike
      Beneidenswert, da wäre ich jetzt auch gerne. Er ist definitiv ein MUSS, hoffe er gefällt dir so gut, wie mir.
      Geniesse es in vollen Zügen

  6. Pinkback: Thailands schönste Tempel - Die Must-Sees für Kultur-Pragmatiker - um die Weltreise

  7. Pinkback: Bangkok [Reisetipp-Quickie] - um die Weltreise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.